blog bookie abo kontakt
___________________________

Kennt ihr das Gefühl durch die Straßen zu gehen, in der Innenstadt und den Menschen ins Gesicht zu schauen?
Ich war kurz vor Weihnachten, man merke die Zeit der Liebe und Freude, und die Leute zihen ne Fresse...
Es ist alles so kalt geworden, niemand achtet mehr auf den anderen, man ist darauf aus sich selbst weiterzubringen auch wenn man die anderen vom Weg schubst.

Ihr werdet schief angeglotzt wenn ihr mal nen guten Tag hattet, wenn jemand mit dem ihr schon lange nicht mehr gesprochen habt an euch denkt, wenn du dich mit jemandem vertragen hast, und dann läufst du mit einem lächeln durch die Stadt, einfach so, ganz alleine.

Die wahre Freude ist verloren gegangen und macht die Menschen genauso kalt wie ihre Umgebung.
Aber irgendwann werden die's auch erkennen und ich rede nicht davon "geld ist nicht alles" oder "das innere zählt".
Es ist uns sicher allen bewusst, dass ohne Geld nix geht, und man spricht vom ersten Eindruck und erste Eindruck ist der wie du aussiehst.

Ihr tröstet euch selbst damit, versteht ihrs nich?? DIe Häßlichen, fetten, die ihren Arsch nicht hochkriegen um ma n paa Kilos zu verliern sagen "Innere Werte zählen", bist du n armer Brötchenbäcker sagst du "Geld is nixh alles", aba der Knackpunkt is, dazzu ganz genau weißt, dass du dich selsbst schonen willst.

Die heute Gesellschaft is einfach nur faul und bequem.

Is zwar Gedankenmüll und ich glaube nich, dass das wer lesen wird, aber mich bockts nich, weil ich werd trotzdem weiter schreiben undzwar euch allen die Meinung ins Gesicht.

 
Ausrufezeichen
 

4.1.07 19:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

___________________________
myblog.de ramnip.net
Gratis bloggen bei
myblog.de